Auszahlung der Pensionen: Übertragung der Zuständigkeiten vom SCDF Pensions zum PdöD

Veröffentlicht am 19-12-2013 - Actualisiert am 23-01-2014

Das Gesetz vom 28. April 2010 zur Festlegung verschiedener Bestimmungen sah vor, die Aufgaben des Pensionsdienstes für den öffentlichen Dienst (PdöD) zu erweitern, indem diesem auch die Zuständigkeit für die Auszahlung der Pensionen und Renten anvertraut wird, die bisher vom Zentralen Dienst für feste Ausgaben-Pensionen (SCDF – Service Central des Dépenses Fixes) durchgeführt wurden.

Durch den KE vom 21. Dezember (B.S. 30.12.2013) ist die Übernahme des SCDF festgelegt auf den 1. Januar 2014. Der KE regelt ebenfalls die Übernahme des Personals.

Konkret bedeutet dies, dass der Auftrag des PdöD, festgelegt im Gesetz vom 12. Januar 2006, an dem oben genannten Datum um die Zuständigkeit für die Auszahlung der Ruhestands- und Hinterbliebenen-Pensionen, Arbeitsunfälle, Entschädigungspension, Kriegspensionen und Renten erweitert wird. Dadurch wird der PdöD ab dem 1. Januar 2014 auch zur Auszahlungseinrichtung.

Die Übertragung bietet sehr viele Vorteile hinsichtlich Kosten und Vereinfachung:

  • die Gewährleistungs- und Auszahlungsverfahren werden zusammengelegt, wodurch doppelte Kontrollen, Buchhaltung und Datenspeicherung vermieden werden
  • die Dienstleistung und Kommunikation mit dem Bürger werden einfacher dank eines einzigen Ansprechpartners und einfacheren Verfahren

Bei Fragen hinsichtlich der ausgezahlten Beträge (steuerliche und soziale Abzüge, Pflichtformulare und Lebensbescheinigungen) können Sie Kontakt aufnehmen mit:

PdöD – Dienst Auszahlungen – Contact Center - Tour du Midi - 1060 Brüssel

Tel. Pensionstelefon (gebührenfrei): 1765, Code 6153 um durchgestellt zu werden

Wählen Sie das Pensionstelefon 1765 und folgen sie den Anweisungen:

  • Erstens drücken Sie auf 3 für die deutsche Sprache
  • Zweitens drücken Sie auf 1
  • Jetzt machen Sie die 6153-Code
  • Schließlich treffen Sie Ihre Wahl nach dem Grund Ihres Anrufes

Tel. aus dem Ausland (kostenpflichtig): +32 78 15 17 65, Code 6153 um durchgestellt zu werden

Fax +32 (0)2 579 58 51

E-mail: ccpay@sfpd.fgov.be